In Attachment...

  Ausgewählter Choreograf für “12 Min. Max.” (Kurzstücke / Experimente / work in progress) Tanzhaus Zürich


DIRECTOR’S NOTES

Eine Sofabox, frontal platziert und im Zentrum der Szene, um ein abstraktes Abbild der Wirklichkeit zu schaffen. Einen Spiegel des Publikums.
Ein Rollenspiel zwischen Publikum und Performer. Das Gefühl nicht in der Lage zu sein sich zu bewegen, von Konflikten, von Widerstand, von Abweisung und von Unbehagen kreiert dieses bewegte Drama.

ARTISTIC TEAM

Konzept / Choreografie / Tanz
Nunzio Impellizzeri
Bühnentechnik und Licht
Anutoshen M. Hüer
Fotos
Wolfgang Probst
Dauer
12 min

 


Share on